Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mediengestalter/in (m/w/d) im Bereich Bild & Ton
Videocutter / Content Editor / Postproduktioner
für das Videolabor

Wir bieten Ihnen:

  • interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit hoher zeitlicher Flexibilität an einer modernen und familienfreundlichen Hochschule
  • umfassende Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote
  • großzügige Nutzung der Hochschuleinrichtungen
  • Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzliche Altersversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einer Region mit einem hohen Freizeitwert
  • einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung in den Bereichen Video/Content/Schnitt/Postproduktion/Bereitstellung von Lehrfilmen, Dokumentationen, Imagefilmen und interaktiven Filmen
  • Eigenverantwortliches Schneiden von dynamischen Filmen, inkl. Grafik/Animation/Ton/Musik
  • Mitarbeit an der Konzeption von Storyboards
  • Begleiten und konzeptionelles Vorbereiten von Videoaufnahmen
  • Planen und Führen von Interviews
  • Eigenständiges Entwickeln und Umsetzen der Mediengestaltung
  • Gestalten und Optimieren von Screencasts
  • Bearbeiten von Präsentationen und E-Learning-Modulen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mediengestaltung Bild & Ton oder vergleichbar
  • Erfahrungen im Schnitt in einer Agentur/Filmproduktion oder als freier Filmschaffender
  • sicherer Umgang mit der Adobe Creative Suite (insb. After Effects, Premiere Pro, Photoshop)
  • Gespür für Screendesign, Timing und Bildkomposition
  • strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise und die Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit Colorgrading und 3D-Software vorteilhaft
  • Kenntnisse im Bereich Encoding/Streaming, 2D/3D-Animation und VFX wünschenswert

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte
bis spätestens 27.10.2019
an die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten.

Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerbungsportal.

footer
 
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung