Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten sucht zum nächstmöglichen Termin

eine*n Projektmitarbeiter*in (m/w/d)
für das Büro für Gleichstellung, Familie und Diversity

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Aktiver Rekrutierung von Wissenschaftler*innen
  • Wissenschaftliche Recherche und Analyse gleichstellungsrelevanter Themen und Unterlagen, z.B. zum Aufgabenfeld wertschätzende und transparente Berufungsverfahren und Gleichstellungscontrolling
  • Unterstützung in der Koordination des BayernMentoring-Programms
  • Koordination der hochschulinternen Ferienbetreuung Campus Kids
  • Unterstützung bei der Durchführung eines Gleichstellungscontrollings,
    bei der Koordination der Angebote für Studierende mit Kind und
    in der hochschulinternen und -externen Öffentlichkeitsarbeit,
    Betreuung der Social-Media-Accounts des Büros für Gleichstellung, Familie und Diversity,
    Betreuung der Homepage
  • Büroorganisatorische Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, bevorzugt in einem sozial-, geisteswissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Studiengang
  • kooperative und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
  • sicheres und authentisches Auftreten, Konfliktfähigkeit
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und persönlichem Engagement
  • Rechts- und Verwaltungskenntnisse sowie Kenntnisse im Bereich der Frauen- und Gleichstellungspolitik
  • Erfahrungen in Personalmanagement und Recruiting
  • Bewerbungen von Berufseinsteiger*innen (m/w/d) sind willkommen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit hoher zeitlicher Flexibilität an einer modernen und familienfreundlichen Hochschule
  • umfassende Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote
  • großzügige Nutzung der Hochschuleinrichtungen
  • Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzliche Altersversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einer Region mit einem hohen Freizeitwert
  • einen bis 31.12.2022 befristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit/Vollzeit
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 9b

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in einem PDF-Dokument bis spätestens 15.04.2021 an die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten.

Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerbungsportal.


footer
 
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung