Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/d)
für die Abteilung Finanzen
mit gleichzeitiger Funktion als
stellvertretende/r Kanzler/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Finanzabteilung, insbesondere
    - Personalführung in den Bereichen Haushalt, Controlling und Steuern
    - Bearbeitung finanzwirtschaftlicher Grundsatzfragen
    - Mitwirkung bei der Aufstellung des Entwurfs zum Staatshaushaltsplan sowie Vorbereitung
      der hochschulinternen Mittelverteilung
    - Verantwortung für den Haushaltsvollzug und die Haushaltsüberwachung
    - Durchführen der Jahresabschlussarbeiten
    - kontinuierliche Verbesserung der internen Arbeitsabläufe und Kommunikationsprozesse sowie
      die  Gestaltung effizienter und effektiver Verwaltungsstrukturen, insbesondere durch die
      Digitalisierung von Verwaltungsprozessen
    - kompetente/r Ansprechpartner/in (m/w/d) für die Führungskräfte der Hochschule Kempten in
      allen finanzwirtschaftlichen Fragestellungen sowie Ansprechpartner/in (m/w/d) für Anfragen des
      Ministeriums im Finanzbereich
  • Stellvertretung des Kanzlers

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes rechts-, verwaltungs- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium bzw. vergleichbarer wissenschaftlicher Hochschulabschluss mit Befähigung für die 4. Qualifikationsebene
  • fundierte Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen
  • mehrjährige Erfahrung in der Personalführung in leitender Position
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Serviceorientierung sowie eine strukturierte, analytische und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohe IT-Affinität und sehr gute Kenntnisse insbesondere in MS-Excel und den gängigen ERP-Softwaresystemen; Erfahrungen in der Anwendung hochschulspezifischer Software sind von Vorteil (VIVA-SAP, FSV-GX)

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Besoldung bis Bes.Gr. A15 möglich. Andernfalls erfolgt die Beschäftigung im Angestelltenverhältnis mit einer Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).
  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit als Führungskraft mit hoher zeitlicher Flexibilität an einer modernen und familienfreundlichen Hochschule
  • umfassende Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote
  • großzügige Nutzung der Hochschuleinrichtungen
  • Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzliche Altersversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einer Region mit einem hohen Freizeitwert

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte
bis spätestens 12.12.2021
an die Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten..

Bitte nutzen Sie hierfür unser Bewerbungsportal.


footer
 
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung